Sonntag, 6. Oktober 2013, 17.00 Uhr

»Lundi« (dt.: Montag)
Poetisches Musiktheater nach dem gleichnamigen Buch von Anne Herbauts

Marienkirche, Am Goldschmiedehaus, 63450 Hanau

mit dem Evangelischen Kinderchor Dörnigheim, dem Jugendchor Dörnigheim und dem Ensemble FisFüz, Leitung: Ulrike Streck-Plath

«Lundi, c'est son nom.
Lundi attend mardi.
Mardi, il pense à mercredi,
et mercredi, il se sent si petit,
si petit que jeudi
il ne sait plus si
demain sera vendredi.
Samedi, il s'étonne.
Et dimanche passe en silence.»

          Montag ist sein Name.
          Montag wartet auf Dienstag.
          Dienstag denkt er an Mittwoch,
          und am Mittwoch fühlt er sich so klein,
          so klein, dass er am Donnerstag
          nicht mehr weiß, ob
          morgen wirklich Freitag ist.
          Am Samstag ist er ganz erstaunt.
          Und am Sonntag verschwindet er in der Stille.

»Ich habe dieses Buch 2004 gekauft. Seither begleitet es uns durch seine Poesie, seine vielschichtige Aussagekraft rund um
    
        Abschied und Vergänglichkeit
                Wiederkehr und Neubeginn
        und alles, was davor, danach und dazwischen ist.

Seit 2010 dachte ich über eine Inszenierung für Kinderchor nach,
im Oktober 2012 stand mir die Umsetzung plötzlich vor Augen und ich schrieb an die Autorin, Anne Herbauts, mit Bitte um Erlaubnis, das Buch auf die Bühne zu bringen. Sie antwortete: Ja!

Auch das international renommierte Ensemble FisFüz war gleich begeistert. Und: Im Dezember komponierte ich das erste Mal erfolgreich mit den Kindern des Chores.«

Ulrike Streck-Plath

 

Bericht von der
»Tafel für Toleranz« 2013

»Tafel für Toleranz« am 23. Juni misst 86 Meter

 

Bilder des Schülerwettbewerbs »Dein Foto für Toleranz«

finden Sie hier ...

 

Rückblick auf die Veranstaltungen

Flash-Datei ansehen

 

Kontakt

Evangelisches Dekanat Hanau-Stadt
Rückertstraße 11
63452 Hanau
Genaue Angaben hier